Bläße Immobilien Stralsund - Immobilienservice und Hausverwaltung in Stralsund, Rügen und Umgebung

Immobilienangebot aus Stralsund und Umgebung
 
weiterweiter
neue 4-Zimmer-Maisonette-Eigentumswohnung mit Balkon und ...
Wir bieten Ihnen eine moderne Eigentumswohnung mit Aufzug und Balkon im Herzen der Hansestadt Stralsund zum Kauf an. An zentraler Stelle entsteht eine exklusive Liegenschaft in...

4 Zimmerwohnung in Lauterbach am Hafen

Ort: Lauterbach, Rügen     Zimmer: 4     Wohnfläche: 122,58 m²     
Kaufpreis: 414.124,00 EUR     
Anfrage senden

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.











Sicherheitscode
   
Objektdetails
Objektart:Wohnung
Objekttyp:Maisonette
Kaufpreis:414.124,00 EUR
Hausgeld pro Monat:277,00 EUR
Maklerprovision:2,38% des Kaufpreises
Maklerprovision inkl. USt.:

Wohnfläche:ca. 122,00 m²
Gesamtfläche:ca. 122,00 m²

Zimmer:4

Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerung:Gas
Möbliert:
Unterkellert:

Baujahr:2016

Energiepass
Energiepass Art:Bedarf
Energiebedarf kwh/(m²a):39.73

Objektbeschreibung
Das moderne Gebäude wird gerade in massiver Bauweise fertiggestellt. Es besticht durch eine ansprechende Verblendfassade sowie versetzte Geschossebenen bzw. Gebäudeteile, die die Architektur des Gebäudes optisch auflockern.
Insgesamt sind es 15 Eigentumswohnungen sowie 15 Stellplätze.
Die Ausführung des Energie- sowie Schallschutzstandards entspricht der EnEV 2015.
Der Eingangsbereich ist sehr einladend gestaltet. Ein Fahrstuhl verbindet alle Etagen des Hauses und ermöglicht somit Barrierefreiheit. Die zum Verkauf stehende Wohnung befindet sich im 2 Obergeschoss des modernen Hauses.
Hohe Fensterfronten (Schiebeelemente) lassen viel Leichteinfall zu.
Der Mittelpunkt der Wohnung ist der großzügige Wohn-und Essbereich mit der sonnigen Terrasse.
Die Wohnungen können auch als Ferienwohnungen genutzt/vermietet werden.
Für Kunden die diese Immobilie gewerblich nutzen besteht die Möglichkeit eines Nachlasses.
Ausstattung
3-Fachverglasung
Aufzug
PKW- Stellplatz
Fußbodenheizung
moderne Bäder
LAN-Kabel
Vollkeller
Lage
Das moderne Wohngebäude wurde im Ortskern von Lauterbach, in einer Entfernung von nur 100 m zum Hafenbecken errichtet. Der Ausblick auf den Greifswalder Bodden sowie die Insel Vilm ist unverbaubar!
Lauterbach ist ein Ortsteil der Stadt Putbus auf der größten deutschen Ostseeinsel Rügen. Der Ort hat etwa 500 Einwohner und liegt südöstlich von Putbus am Greifswalder Bodden. Lauterbach verfügt über einen Hafen sowie über einen Anschluss an das Eisenbahnnetz sowohl der Normalspur als auch der Rügenschen Bäderbahn. 1816 hatte Fürst Wilhelm Malte zu Putbus am Strand des weiter südlich gelegenen Neuendorfs das erste Seebad Rügens eingerichtet. 1817/1818 entstand in der Goor ein festes Badehaus. Damit Schiffe anlegen konnten, entschloss man sich 1834, einen Landungssteg zu bauen. Hierfür wählte man die ruhige Bucht im Gebiet des heutigen Lauterbach. Durch den Bau der Landungsbrücke konnten Schiffe aus Schweden und Oderkähne und Dampfschiffe aus Stettin und Stralsund anlegen. Der Badebetrieb ging bald zurück, blieb jedoch noch lange neben Bootsbau, Fischerei und Handel bestimmend. Der Name des Orts geht auf die Frau des Fürsten zu Putbus zurück, eine geborene von Lauterbach. Bereits 1890 wurde die Eisenbahnstrecke von Bergen über Putbus bis nach Lauterbach fertiggestellt. Im Jahr 1998 wurde der Endhaltepunkt Lauterbach Mole am Hafen in Betrieb genommen und der Bahnhof in Lauterbach stillgelegt. Die Normalspur-Züge werden seit Sommer 1999 auf der Strecke von Putbus bis Lauterbach Mole durch die Schmalspur-Züge des „Rasenden Rolands“ der Rügenschen Kleinbahn von Göhren ergänzt, da dieses Streckenstück mit einem Dreischienengleis versehen wurde. Am unter Denkmalschutz stehenden Bahnhofsgebäude von Lauterbach wird seit dem 9. Dezember 2006 auch wieder gehalten. 1901/1902 wurde der Hafen angelegt. Inzwischen gibt es hier neben Fischerei- und Bootsbauunternehmen auch einen Sportboothafen mit mehreren Steganlagen auf der Ostseite des Hafens, der in den letzten Jahren weiter ausgebaut wurde. In Lauterbach bestehen diverse Betriebe der Gastronomie- und Beherbergungsbranche. Bedeutend für die lokale Wirtschaft ist der Hafen, der auch als Yachthafen genutzt wird. Vom Hafen legen auch Fahrgastschiffe ab. Wichtiges touristisches Ziel ist die unweit von Lauterbach gelegene Insel Vilm. Es wird Bootsbau und Fischfang betrieben.
Sonstiges
Vereinbaren Sie bitte, grundsätzlich, einen Besichtigungstermin mit unserem Büro,
mit vollständigen Angaben: Namen, Anschrift und einer Telefonnummer.

Der Makler-Vertrag mit unserem Unternehmen entsteht durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit. Die Vertragsbasis
bildet das Objekt-Exposé. Die Käuferprovision ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Inhalte kann der Makler aber keine Haftung übernehmen, da sie auf Angaben der Eigentümer beruhen. Zwischenzeitlicher Verkauf bzw. Vermietung und Preisänderungen sind vorbehalten.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Der Interessent erklärt das er ausdrücklich damit einverstanden ist das die angegeben Daten zum Zweck des Maklers entsprechend § 28 Bundesdatenschutzgesetz verwendet und gespeichert werden können.
Angeboten von
Bläße Immobilien GmbH
Frau Julia Gritschke
Web: www.blaesse-immobilien.de

Telefon: +49(3831) 2834112


Immobilie verkaufen?

Suche

Objektart:
Objekttyp:
Umkreissuche:
Stadt, Region oder PLZ:
Angebotstitel:
Objekt-Nr:
Anzahl der Zimmer:
Wohnfläche in m²:
Nutzfläche in m²:
Grundstücksgröße in m²:
Kaltmiete in EUR:
Kaufpreis in EUR:
Miete pro m²:
Fläche m²:

Sie wissen genau, was sie möchten?
Probieren Sie die erweiterte Suche.

Ortsauswahl

Ansprechpartner

Ansprechpartner Frau Gritschke

Julia Gritschke
Tribseer Damm 77
18439 Stralsund

Telefon
03831 2834112

Telefax    
03831 2834120


Ansprechpartner Herr Schluroff

Alexander Schluroff
Tribseer Damm 77
18439 Stralsund

Telefon
03831 2834113

Telefax
03831 2834120